Drucken

Liebe KJGler, Lagerfreunde und andere Überfall-lustige Leute,

Überfälle sind immer lustig und schön für die Kinder und für alle ein besonderes Highlight auf dem Lager. 

Auch für uns Leiter ist dies immer ein witziges Geschehen. Damit es hier keine Missverständnisse oder Diskussionen gibt wollen wir euch bitten folgende Regeln bei einem Überfall zu befolgen.

Wir wollen euch damit nicht den Spaß daran nehmen oder uns Arbeit erleichtern, sondern die Sicherheit und den Spaß der Kinder sicherstellen.

  1. Jeder Überfäller ist auf unserm Lager herzlich willkommen, wenn er sich an unsere Spielregeln hält. Wer unser Lager besucht wird mit einem Frühstück versorgt.

  2. Überfallen könnt ihr uns jede Nacht von 00.00 Uhr bis 5.00 Uhr

  3. Wenn ihr überfallen wollt, meldet euch bitte vorab bei unserer Lagerleitung.

  4. Geklaut werden darf: 
    1. Der Banner
    2. Alles aus unserm Material Zelt (Werkzeug, Spielgeräte…)
    3. Alles aus unserm Küchenzelt (Stühle, Töpfe…)

  5. Es darf NICHT geklaut werden:
    1. Privateigentum von Kindern und Leitern
    2. Heringe

  6. Wenn ihr etwas erobert habt, könnt ihr nach dem Überfall mit der Lagerleitung und der diensthabenden Nachtwache darüber verhandeln, was ihr gerne für eroberten Gegenstände haben wollt. Hier könnt ihr auch gerne etwas kreativer werden. Die Verhandlung findet direkt nach dem Überfall statt.

  7. Unser Banner hängt an einem Bannermast und kann abgehisst werden. VERSUCHT NICHT DEN BANNERMAST UMZUWERFEN ODER HOCH ZUKLETTERN, da dies ein hohes Sicherheitsrisiko wäre. 

  8. Wenn ein Überfäller gefangen wurde, muss er sich am Lagerfeuer aufhalten und darf nicht wieder in den Wald zurück und es erneut Versuchen. Gefangen ist, wer von Kindern oder Leitern so festgehalten wird, dass er sich selbst nicht nach einigen Sekunden befreien kann. Hierzu zählt auch wenn der Überfäller getoastet wird.

  9. Da wir sehr viele Leute auf dem Zeltlager sind, insbesondere auch jüngere Kinder bitten wir um ein verantwortungsvolles Verhalten. 

  10. Überfallen darf jeder der Volljährig ist.

  11. Der Überfall sollte nach 1,5 Stunden beendet sein. Danach zählen geklaute Gegenstände nichts mehr.

 

 

 

 

Zugriffe: 1530