Das Zeltlager ist in vollem Gange. Einschließlich Kinder, Leiter und Küchenteam sind wir knapp 70 Personen auf dem Platz. Hoch über dem Platz weht der Banner. Bisher wurde er noch nicht geraubt und wir werden unser Möglichstes tun, dass das so bleibt.

Es ist noch nicht mal das halbe Lager rum und wir haben schon einiges erlebt. Nachts besucht uns manchmal ein kleiner Fuchs, der nach Leckereien in unserem Müll sucht. Zum Leidwesen derjenigen, die das dann hinterher wieder aufräumen dürfen.
Tagsüber ist es schön warm. Da kommt der ein oder andere Eimer Wasser der sich schnell mal über dem Kopf von so manchem Kind oder auch Gruppenleiter ergießt, ganz gelegen. Jedenfalls macht es denen, die den Eimer in der Hand haben immens Spaß.

Liebe Grüße aus Immendingen und an alle die noch einen Überfall planen - wir warten ;-)